Adidas DB1710 Schuhe VS Switch 2 Cmf C, DB1710 Adidas 9aa651

Columbia PEAKFREAK VENTURE WATERPROOF Braun Schuhe Multisportschuhe Herren 109,New Balance GW500NGN Sneaker Damen blau blau - Schuhe Sneaker Low Damen 75,adidas Originals D97348 Sneaker Damen weiß weiß - Schuhe Sneaker Low Damen 135,Palladium CRUSHION LACE CAMO Schwarz Schuhe Sneaker Low Damen 71,96,Crocs Schuhe Fun Lab Lights Clog, 205000BLACKBirkenstock MADRID Grau Schuhe Pantoffel Damen 47,99Musse & Cloud LINDSY Cognac Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 47,19,BKR JAPUI Grau Schuhe Derby-Schuhe Herren 95,20,Esteve 1146 Schwarz - Schuhe stadthalbschuhe Herren 104,90,Rip Curl THE GAME Schwarz / Grau Schuhe Zehensandalen Herren 43,99,Globe WILLOW Bordeaux Schuhe Skaterschuhe Herren 55,99,Louis Michelle 2045 Sandali Damen Schwarz Schwarz - Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 78,34,Camper PELOTAS Rot Schuhe Sneaker Low Damen 135,Adidas Schuhe Sumbrah Iii, M18044,Salomon Schuhe Speedcross J, 401305J,Adidas Schuhe Eqt Racing Adv Primeknit Women, CQ2239Lumberjack DETROIT Marine Schuhe Sneaker Low Herren 75,99,Neosens BEBA Schwarz Schuhe Low Boots Damen 140,Rieker Halbschuhe Slipper Schnürschuhe Sneaker blau NEU!!,Geox D OMAYA Schwarz Schuhe Sneaker Low Damen 87,20,What For SS18WF359 Sandalen Frau Schwarz Schwarz - Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 117,19So Size ERIC Braun Schuhe Slipper Herren 111,20,Ecco COOL 2.0 Weiß Schuhe Sneaker Low Herren 139,90,Birkenstock Pantolette Sandale Arizona metallic dark saphir Leder Gr. 35 - 43 752693Igi&co 6801000 Mokassin Frau Schwarz Schwarz - Schuhe Slipper Damen 63,17,Reebok Schuhe Zcut TR 20, M49843,Asics GEL-SONOMA 3 Schwarz / Violett Schuhe Laufschuhe Damen 67,99,Adidas Schuhe Supernova Glide, 663532,Adidas Schuhe Cloudfoam Pure, DB0694New Balance WL420 Marine Schuhe Sneaker Low Damen 71,99,

Im Sommer 2013 riefen der Niedersächsische Ministerpräsident, Stephan Weil und der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport (IM), Boris Pistorius gemeinsam mit dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV) und zahlreichen Niedersächsischen Vereinen die Kampagne „Gemeinsam FAIR – für eine friedliche Fankultur“ ins Leben. Die KoFaS – zum damaligen Zeitpunkt angebunden als Forschergruppe an der Leibniz Universität Hannover – ist bei der Umsetzung der Kampagne von Beginn an als Kooperationspartner mit beratender Funktion mit dabei.

Unser Team unterstützt den beim IM angesiedelten Lenkungskreis der Kampagne und entwickelt gemeinsam mit ihm Maßnahmen zur Verbesserung der Einsatzsituation im Spannungsfeld zwischen Sicherheit und Freiraum für die Fankultur und zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Netzwerkpartnern. Zu diesen Maßnahmen gehörten bis dato u.a. polizeiinterne Tagungen und Arbeitsgruppen und Workshops zum Austausch zwischen  Fanbeauftragten und Fanprojekten.
Wir legen bei unserer Beratung hohen Wert darauf, das die Kampagne einen Mehrwert für die Praxisarbeit generieren kann. So konnten im Ergebnis die Arbeitsgruppen bereits erste konkrete Modellprojekte konzipieren deren flächendeckende Umsetzungen für die Zukunft geplant sind.

Projektleitung: J. Gabler & F. Wölki-Schumacher