Birkenstock Zehensteg Sandale Gizeh BF WB Magic 35 Galaxy black, Gr. 35 Magic - 43 - 847441 / 847443 ce9549

Nike Schuhe Wmns Revolution 3, 819303001,Hunter ORIGINAL REFINED Schwarz Schuhe Gummistiefel Damen 145,Genus Millennium 6691-SP Sneakers Damen Blau Blau - Schuhe Slip on Damen 51,75,Nike Schuhe Flex Supreme TR 3, 653620005Lloyd Shoes Hengelo Braun - Schuhe Boots Herren 89,95Menbur TUNDER Schwarz Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 102,96,Papillio KAIRO Schwarz Schuhe Zehensandalen Damen 63,99,Adidas Schuhe Ace Tango 171, BA8535,No Name ARCADE SNEAKER Olive / gelb Schuhe Sneaker Low Damen 103,20,Betty London INKABO Grün Schuhe Slipper Damen 51,99,Puma BASKET SATIN EP WN'S Pfirsisch Schuhe Sneaker Low Damen 71,19,Sorel TOFINO II Schwarz Schuhe Schneestiefel Damen 143,96,Adidas Schuhe Hydroterra Shandal, V24464,Hispanitas CURRY Marine Schuhe Derby-Schuhe Damen 129,Ippon Vintage DOLLY MAGIC Schwarz Schuhe Boots Damen 145,Casual Attitude SIREL Blau Schuhe Boots Damen 59,99,Philippe Morvan KACIE3 V1 VERNIS Schwarz Schuhe Derby-Schuhe Damen 139,Tamaris TAO Schwarz Schuhe Low Boots Damen 63,96,Element SPIKE SLIP Schwarz / Weiss Schuhe Slip on Herren 43,99,Puma Schuhe Smash Platform Suede, 36648802Superga 2750 COTLEA SNAKE U Weiss / Gold Schuhe Sneaker Low Damen 79,99,Fericelli ELIS Grau Schuhe Low Boots Damen 119,20Les Tropéziennes par M Belarbi COCOON Schwarz / Rose Schuhe Sneaker Low Damen 63,92,Clarks UNNATURE TIME Braun - Schuhe Sneaker Low Herren 139,90,Converse Chuck Taylor All Star Hi Blau Schuhe Sneaker Low 55,99,adidas Originals STAN SMITH Rose Schuhe Sneaker Low Damen 75,96,Adidas Schuhe Adizero F50 Rnr W, B40414,Adidas Schuhe Superstar Gid, F37672,Ippon Vintage TOKYO-FLOW Weiss / Multifarben Schuhe Sneaker Low Damen 75,99Elue par nous TIADODO Camel Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 55,96,

Im Sommer 2013 riefen der Niedersächsische Ministerpräsident, Stephan Weil und der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport (IM), Boris Pistorius gemeinsam mit dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV) und zahlreichen Niedersächsischen Vereinen die Kampagne „Gemeinsam FAIR – für eine friedliche Fankultur“ ins Leben. Die KoFaS – zum damaligen Zeitpunkt angebunden als Forschergruppe an der Leibniz Universität Hannover – ist bei der Umsetzung der Kampagne von Beginn an als Kooperationspartner mit beratender Funktion mit dabei.

Unser Team unterstützt den beim IM angesiedelten Lenkungskreis der Kampagne und entwickelt gemeinsam mit ihm Maßnahmen zur Verbesserung der Einsatzsituation im Spannungsfeld zwischen Sicherheit und Freiraum für die Fankultur und zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Netzwerkpartnern. Zu diesen Maßnahmen gehörten bis dato u.a. polizeiinterne Tagungen und Arbeitsgruppen und Workshops zum Austausch zwischen  Fanbeauftragten und Fanprojekten.
Wir legen bei unserer Beratung hohen Wert darauf, das die Kampagne einen Mehrwert für die Praxisarbeit generieren kann. So konnten im Ergebnis die Arbeitsgruppen bereits erste konkrete Modellprojekte konzipieren deren flächendeckende Umsetzungen für die Zukunft geplant sind.

Projektleitung: J. Gabler & F. Wölki-Schumacher