Nike Girls' Star Runner (GS) Running Shoe SALMON 907257 SALMON Shoe Schuhe Sneaker Low Damen 50 4da956

Carlington RININE Schwarz Schuhe Richelieu Herren 55,99,Reebok Schuhe Studio Basic, CN0728,Armistice STONE ONE W Weiss Schuhe Sneaker Low Damen 55,19,Adidas Schuhe Varial Low, G98129,Sun68 Z28101 Sneakers Mann Schwarz Schwarz - Schuhe Sneaker Low Herren 94,Supra HAMMER RUN Marine Schuhe Sneaker Low 55,99,adidas Originals CQ2237 Slipper Damen Schwarz Schwarz - Schuhe Pantoletten Damen 50,Helly Hansen SOLLI TALL Maulwurf Schuhe Klassische Stiefel Damen 143,20,Ecco - 235423 02072 braun - Schuhe Ankle Boots Damen 99,99,Lauren Ralph Lauren JOLIE Weiss / Marine Schuhe Sneaker Low Damen 63,19,Panama Jack VIKA Schwarz Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 79,19Nike FREE TRAINER 7 Rose Schuhe Fitnessschuhe Damen 79,99,Arkk Copenhagen ASL2001 Sneakers Harren schwarz schwarz - Schuhe Sneaker Low Herren 116,50,Les Tropéziennes par M Belarbi HAPAX Beige Schuhe Sandalen / Sandaletten Damen 52,Puma Schuhe Pulse XT V2 FT Wns, 18897202,Kost ORNE Schwarz Schuhe Derby-Schuhe Herren 111,92Polo Ralph Lauren TRAIN 100 Kaki Schuhe Sneaker Low Herren 119,Puma Hybrid Runner Schwarz - Schuhe Laufschuhe Herren 99,99,Rieker Damen Sandalen Sandaletten weiß Echtleder 65863 KV NEU!!,Kickers OXFORDCHIC Bordeaux Schuhe Boots Damen 135Puma Schuhe Basket Classic Lfs JR, 36450303,Sioux Carol Schwarz - Schuhe Slipper Herren 99,95,Mustang JOBARINE Marine Schuhe Derby-Schuhe Herren 55,96Clarks Orabella Meg Schwarz Schuhe Pumps Damen 79,99,Asics GEL-LYTE Beige Schuhe Sneaker Low Damen 87,20Salomon X ULTRA 3 GTX® Schwarz Schuhe Wanderschuhe Herren 139,Skechers BURST Schwarz / Rose Schuhe Sneaker Low Damen 63,96,Esprit GUANDA LU Silbern Schuhe Sneaker Low Damen 55,99,Nike Schuhe Wmns Tanjun, 812655101,Adidas Schuhe Adizero Attack, BA9084,

Im Sommer 2013 riefen der Niedersächsische Ministerpräsident, Stephan Weil und der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport (IM), Boris Pistorius gemeinsam mit dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV) und zahlreichen Niedersächsischen Vereinen die Kampagne „Gemeinsam FAIR – für eine friedliche Fankultur“ ins Leben. Die KoFaS – zum damaligen Zeitpunkt angebunden als Forschergruppe an der Leibniz Universität Hannover – ist bei der Umsetzung der Kampagne von Beginn an als Kooperationspartner mit beratender Funktion mit dabei.

Produktbeschreibung

Unser Team unterstützt den beim IM angesiedelten Lenkungskreis der Kampagne und entwickelt gemeinsam mit ihm Maßnahmen zur Verbesserung der Einsatzsituation im Spannungsfeld zwischen Sicherheit und Freiraum für die Fankultur und zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Netzwerkpartnern. Zu diesen Maßnahmen gehörten bis dato u.a. polizeiinterne Tagungen und Arbeitsgruppen und Workshops zum Austausch zwischen  Fanbeauftragten und Fanprojekten.
Wir legen bei unserer Beratung hohen Wert darauf, das die Kampagne einen Mehrwert für die Praxisarbeit generieren kann. So konnten im Ergebnis die Arbeitsgruppen bereits erste konkrete Modellprojekte konzipieren deren flächendeckende Umsetzungen für die Zukunft geplant sind.

Projektleitung: J. Gabler & F. Wölki-Schumacher